Hilfsaktion „Geschenk mit Herz“

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten auch in diesem Jahr an der Weihnachtspäckchen-Aktion „Geschenk mit Herz“ teilnehmen. Diese in Bayern fest etablierte Aktion der Hilfsorganisation humedica e. V. wird in Zusammenarbeit mit Sternstunden e. V. und Radio „Bayern 2“ umgesetzt.

Die Familien der Kinder, die unsere Päckchen erhalten, wurden besonders hart von der Pandemie getroffen. Viele haben ihr Einkommen verloren und stehen vor dem Nichts. Den Jungen und Mädchen in dieser Zeit eine Freude machen zu können, ist uns ein ganz besonderes Anliegen.

Diese umfassende und nachhaltige Projektarbeit, möchten wir gerne unterstützen und hoffen auf eine rege Beteiligung der ganzen Schulfamilie. Den Elternbrief mit näheren Informationen finden Sie im Elternportal, die Flyer erhalten die Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften unserer Fachschaften.

Annahmeschluss für die Geschenke ist der 15. November 2021, daher werden wir in der Woche nach den Allerheiligenferien die Päckchen entgegennehmen (täglich in der 2. Pause, Raum V022/Oberstufenzimmer), damit sie anschließend von den ehrenamtlichen Helfer*innen abgeholt werden können, um pünktlich bei den Bedürftigen anzukommen.

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße

StRin Silvija Marincic – im Namen der Fachschaften K, Ev und Eth.

Bilder unserer letztjährigen Teilnahme (Am Ende wurden es sogar 240 „Geschenke mit Herz“):

       

Right Menu Icon