Flughafen München GmbH - Kooperationspartner der W-Seminare "Marketing" (Q11)

Theorie und Praxis miteinander verbinden, Schule und Wirtschaft stärker miteinander vernetzen

– dieser Gedanke stellt die Basis für eine Kooperation des Christoph-Probst-Gymnasiums mit dem Flughafen München dar, die in diesem Schuljahr von den beiden W-Seminaren „Marketing“ initiiert wurde.

Dabei fanden bereits zum jetzigen Zeitpunkt zwei interessante Aktionen statt:

Am 8. Oktober 2015 besuchten die beiden W-Seminare "Marketing" am Wandertag den Flughafen München. Nach einer kurzweiligen und sehr informativen Flughafenrundfahrt unter der Leitung von Frau Wenzel erläuterte Stefan E. Stark, (Referent Marktforschung Real Estate Marketing REM) den Schülerinnen und Schülern äußerst anschaulich das Standortmarketing der Flughafen München GmbH.

Am 9. November 2015 erhielten die beiden W-Seminare einen abwechslungsreichen und vielschichtigen Fachvortrag von Oliver Hille (Referent Marketing und Vertrieb REM) zur Bedeutung und Konzeption von Marken allgemein und der Marke "Flughafen München GmbH" – symbolisiert durch das farbige „M“ im Besonderen. Das Interesse der Schülerinnen und Schüler zeigte sich durch eine ganze Reihe von Fragen, die kompetent und umfassend beantwortet wurden.

Als besonderes Highlight bietet der Flughafen München GmbH zwei ausgewählten Schülerinnen/Schülern die Chance, ihre W-Seminararbeit aus dem Themenbereich Real Estate Marketing am Flughafen München zu verfassen - begleitet, beraten und  unterstützt durch erfahrene Mitarbeiter des REM-Teams. Herzlichen Dank dafür!!

Martina Stark (Fachbetreuerin), Sabine Mertschat