Seminar Bildmedien 2013/2015

Wir, das Seminar Bildmedien, beschäftigen uns mit Comics, drehen Filme, machen Fotos, Piktogramme, wagen uns sogar an die Gaming und Web Branche ran. Nach einer  Hinführung zum Thema Bildmedien, durch Frau Powell, setzen wir uns auch außerhalb des Unterrichts in vielfältigen Projekten mit dem Gelernten auseinander.  Einmal pro Woche treffen wir uns, um unsere Ergebnisse und Arbeiten zu besprechen. Neben zahlreichen Einzel- und Gruppenprojekten haben wir bereits zwei unterhaltsame Kurzfilme gedreht.

Bleib gesund! Bakterien und Viren raus aus unserer Schule!

Auf Fototour durch unsere Schule haben wir etwas entdeckt, was uns so überhaupt nicht gepasst hat: Verklebte Türgriffe, stinkende und zerfetzte Tafelschwämme, Kaugummis unter den Tischen, Schmutz auf dem Boden, in den Toiletten und in mancher Ecke.

 Natürlich haben wir sofort unsere Spürnasen aktiviert und prompt weitere unerwartete Bakterienherde gefunden. Mit der Hilfe von anderen Lehrern konnten wir ungute Bakterien in Tafelschwämmen, auf Türgriffen, Toiletten, Wischlappen und anderen Orten nachweisen. Kein Wunder, dass Schüler, gerade in der kalten Jahreszeit, oft durch Krankheit viele Fehltage sammeln!

 

Mehr Hygiene gegen Bakterien und Viren!

Mit unserer Bilderkampagne wollen wir erreichen, dass alle die Augen aufmachen und grundsätzliche hygienische Selbstverständlichkeiten wie Händewaschen oder Hand -vorhalten bei Niesen und Husten, zur Prävention von epidemischen Krankheitsausfällen, verinnerlichen.


Durch selbstgestaltete Piktogramme weisen wir auf Gefahren hin oder fordern zu gesundheitsfördernden Verhaltensweisen auf. Jeder von uns kann helfen die hygienischen Bedingungen in unserer Schule zu verbessern.

Denke bei einer Infektion auch immer daran, dass ein Tag länger zu Hause vielleicht viele Mitschüler vor der ansteckenden Krankheit bewahrt!